Bild 1: Freundlich starten wir eine logopädische Therapiesitzung

Willkommen

Ich heiße Petra Bachleitner und ich bin Logopädin und Fachtherapeutin für Kognitives Training.

Als Logopädin bin ich spezialisiert auf Störungen der Sprache, des Sprechens, des Schluckens und der Stimme durch erworbene Hirnschädigung.

Freundlichkeit - Kompetenz - Unterstützung

Das sind drei Bestandteile für eine gewinnbringende Therapie. Damit ausgerüstet komme ich zu Ihnen nach Hause und begleite Sie und Ihre Angehörigen.

In vertrauter Umgebung

Der Hausbesuch ermöglicht es mir, Ihre Umgebung kennen zu lernen und individuell auf Ihre speziellen Anforderungen zu reagieren. Sie müssen sich keine Gedanken um den Krankentransport machen. Die Ihnen vertraute Umgebung schafft eine entspannte Atmosphäre.

Ich mache Hausbesuche in Salzburg und Salzburg-Umgebung.

Leistungen

Bild 2: Manuelle Stimmtherapie an Brust , Kehlkopf und Hacken

Im Bereich der neurologischen Rehabilitation beschäftigt sich die Logopädie mit der Diagnostik und Therapie von Störungen der Sprache, des Sprechens, sowie des Schluckens und der Stimme. Solche Störungen können z.B. durch einen Schlaganfall, Gehirnblutung, Schädel-Hirn-Traumata oder Tumoren (o. ä.) verursacht werden. Ich unterstütze Sie mittels unterschiedlicher Therapieformen beim Wiedergewinn oder beim Verbessern Ihrer Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten.

Schlucktraining: Störungen beim Schlucken sind ein erhebliches Gesundheitsrisiko und bedeuten eine deutliche Einschränkung der Lebensqualität. Gemeinsam mit Ihnen baue ich die notwendigen Funktionen Schritt für Schritt wieder auf, berate Sie im Bezug auf Kostanpassung oder erarbeite mit Ihnen kompensatorische Strategien.

Kognitives Training (Hirnleistungstraining nach Dr. med. Franziska Stengel) steigert unter anderem die Merkfähigkeit und die Gedächtnisleistung. Ich biete diese Therapieform für Einzelpersonen oder Gruppen an.

Kosten

Ich arbeite als Wahllogopädin und je nach Krankenkasse werden 50-80% der Kosten rückerstattet. Vorraussetzung für die Therapie ist eine ärztliche Verordnung, die vom Chefarzt ab der 2. Sitzung bewilligt werden muss.

Bitte kontaktieren Sie mich für Ihr individuelles Angebot.

Das sagen meine Klienten

Bild 3: Durch Vorsprechen, spezielle Gesten und Symbole werden verlorene Laute wieder erlernt.

Liebe Frau Petra!
Bitte trinken Sie ein Achterl auf Ihren schwierigen Patienten und Vogelkenner. Für Ihre große Mühe, Ihren Einsatz und Ihre Geduld meine größte Hochachtung.
Ihre dankschuldige N.H.

Liebe Frau Petra,
ich möchte Ihnen sehr herzlich danken, dass ich mit dem Sprechen bei Ihnen so gute Fortschritte gemacht habe.
Herzliche Grüße R.H.

Ich erinnere mich gerne an Ihre Bemühungen, mich mit Hilfe von Jandl-Texten logopädisch zu therapieren. Ich danke Ihnen auf diesem Wege noch einmal sehr für Ihre Arbeit, die sehr fruchtbar waren. Mir geht es inzwischen insofern gut, als ich mich in das Berufsleben wieder eingefügt habe, was nicht ganz leicht gefallen ist, wie ich mit Überraschung feststellen musste. Dass ich meinen Schlaganfall so gut überstanden habe, darüber bin ich sehr dankbar.
P.P.

Kontakt

Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht per eMail!

Petra Bachleitner
Vorderlebach 30
5322 Hof bei Salzburg

+43 (0)699 81520874
bachleitner@wortefinden.at
www.wortefinden.at

Logo der Gemeinschaftspraxis Hof Sie finden mich auch in der
Gemeinschaftspraxis Hof
Thannstrasse 2
5322 Hof bei Salzburg

Impressum

Informationen laut ECG
Petra Bachleitner * Vorderlebach 30 * 5322 Hof bei Salzburg * Österreich * bachleitner@wortefinden.at * Tel: +43 (0)699 81520874
* Mitglied bei logopädieaustria- Berufsverband der österreichischen Logopädinnen und Logopäden * Berufsbezeichnung: Dipl. Logopädin (Österreich)
Haftung für Links
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.